Pro + Kontra Bahnhofstunnel, Diskussionsrunde am 1. März 2011 ab 18 Uhr im City Carré


Tunnel-DiskussionHiermit laden wir Sie am Dienstag, 1. März 2011 ab 18 Uhr zur Diskussionsveranstaltung mit allen Landtagsdirektkandidaten zum Thema Tunnelbau ein. Die Veranstaltung findet im City-Carré Magdeburg statt.

Die Landtagskandidaten: Herr Jürgen Scharf (CDU), Herr Thomas Waldheim (Die Linke), Herr Jens Rösler (SPD), Herr Sven Haller (FDP) und Herr Sören Herbst (Bündnis 90/Die Grünen) haben Ihre Teilnahme zugesagt. Die Kandidatenbefragung mit der Diskussion des Pro und Kontra  findet statt am Dienstag, den 1. März 2011, um 18.00 Uhr im 1. OG des City Carré. Als Moderatorin konnten wir Frau Sandra Stieger gewinnen. Herr Lars Johannsen von den Kugelblitzen wird auftreten. Wir freuen uns jetzt schon auf Ihr erscheinen.

Drückt sich der Oberbürgermeister?

Bei der vom City Carré am 1. März organisierten Veranstaltung „Pro & Kontra Bahnhofstunnel“ mit allen Kandidaten zur Landtagswahl im Wahlkreis 11 sollte der Baubeigeordnete Dr. Dieter Scheidemann nach den Vorstellungen der Veranstalter die Gelegenheit bekommen, den Bahnhofstunnel in einem Einführungsreferat vorzustellen. Der Vertreter des City Carrés berichtete in der letzten Sitzung der Bürgerinitiative, dass inzwischen eine schriftliche Absage eingegangen ist.

„Wir sind sehr enttäuscht, dass die Stadtverwaltung nicht bereit zu sein scheint, das beschlossene Konzept in einem Einführungsvortrag zu erläutern. Als Bürger der Stadt erwarten wir die Vorstellung der Pro-Position.“ „Wenn der Oberbürgermeister von der umstrittenen Tunnellösung überzeugt wäre, könnte er natürlich auch selbst kommen,“ teilte der Sprecher der Bürgerinitiative „Lebenswerte Innenstadt“ Jürgen Canehl weiter mit. Bevor die Pro+Kontra-Diskussion stattfindet, muss natürlich ein Tunnelbefürworter das vom Stadtrat beschlossene Konzept vorstellen. Anschließend werden durch uns die Nachteile, Unwägbarkeiten und Probleme der Tunnelvariante vorgetragen.

Zur Podiumsdiskussion sollen übrigens alle Direktkandidaten der Bundestagsparteien zugesagt haben. „Wir hoffen, dass es dem Veranstalter gelingen wird, einen Fachmann für die Pro-Rede zu gewinnen.“ Die Veranstaltung findet am 1. März 18 Uhr im 1. Obergeschoss des City Carrés statt. Auch auftreten wird mit einem kurzen kabarettistischen Beitrag Lars Johansen von den Kugelblitzen.


 

www.tunnel-stoppen.de - (c) 2009 by grafik|medien|werkstatt mirko stage
13 database queries in 0.372 seconds